Safari Look – Was habe ich während unserer Safari im Krüger Nationalpark getragen?

Wir sind zurück aus Afrika und mit im Gepäck habe ich heute für euch einen neuen Look. Die Frage nach unseren Safari Looks haben wir uns auch schon einige Zeit bevor es eigentlich losging gestellt und waren dafür auch so einige Zeit auf der Suche nach den richtigen Stücken.  Für mich ist es am Ende dieser karierte Baumwoll-Doppelreiher Anzug geworden – super bequem aber trotzdem stylisch und gut angezogen.

Zugegeben: Die meisten Leute tragen auf einer Safari wohl eine gemütliche Jeans, ein paar Sneaker und einen Hoodie. Das kam für mich jedoch nicht in Frage. Umso mehr habe ich mich über die Worte einiger Angestellte unserer Lodge gefreut: „I guess, you are the most stylish man I’ve ever seen in the bush“. Well, thank you!

Also wenn ihr auf der Suche nach einem stylischen Look für eine Safari seid kommen hier meine Tipps:

  • Schaut euch in den Farbfamilien beige und khaki um
  • Greift zu dunkelbraunen Leder-Accesoires wie bspw. Uhren, Schuhe oder Armbänder
  • Sucht euch für ein shooting ein paar coole Vintage-Accessoires, in meinem Fall eine alte analoge Kamera
  • Kombiniert dunkle Stoffhosen mit einem etwas helleren Hemd, gerne auch als Anzug

I am wearing:
Suit: Gianni Feraud (shop similar here)
Shirt:  Zara (get similar here)
Handkerchief: (Hugo Boss)
Shoes: Scarosso (shop here)
Watch: Daniel Wellington (shop here)

 

Safari Look Anzug Männer

One Comment

  1. Pingback: Safari im Krüger Nationalpark in den Singita Lodges: Sweni und Lebombo

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*